Aktuelles

  •  Buchen Sie jetzt schon Ihre TCM-Vorbeugebehandlung gegen Heuschnupfen...

Heute leiden 20% der Schweizer Bevölkerung unter Heuschnupfen. Eine laufende, juckende Nase und brennende, gerötete Augen, sogar Atemnot. Die Ursache in der TCM ist die Stauung von Hitze und Feuchtigkeit in Körper und Meridianen und ein Mangel der Grundenergie Qi im Körper. Mit einer Kombination von Akupunktur, Schröpfen und chinesischen Heilkräutern kann man Heuschnupfen sehr gut verbeugen und behandeln. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

  •  Buchen Sie jetzt eine entspannende TCM-Tuina-Massage...
  •  Buchen Sie jetzt eine reinigende MOXA-Behandlung... Gesundheit für Ihr Ohr und mehr...